Neue homöopathische Medizin/ Symbolheilung

Bei der Symbolheilung/ Neuen Homöopathie

werden statt Globuli heilende Zeichen und Symbole als Träger von feinstofflichen Informationen verwendet: Sie lösen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene Heilimpulse aus.

Durch das Setzen von speziellen Strichkombinationen kann das System von „unverträglich“ auf „verträglich“ umgekehrt werden.

Somit kann man mit dieser Heilmethode Allergien und Unverträglichkeiten ausleiten/ auflösen, Narben entstören, Energieblockaden, Ängste etc. lösen.

Hier können Sie einen Termin online buchen
Sollte kein passender Termin für Sie dabei sein – kontaktieren Sie mich einfach.

Info zu: Dauer/Kosten

hier mehr zur Neuen Homöopathischen Medizin/ Symbolheilung: 

Heilende Zeichen/ Symbolheilung loesen Heilimpulse aus und kehren das System von unvertraeglich auf vertraeglich um.

Diese Art von Heilsystem stammt aus der Praxisorientierten Neuen Homöopathie (PraNeoHom).

In der Neuen Homöopathie werden Zeichen und Symbole anstelle von Globuli als Träger von feinstofflichen Informationen verwendet: Sie lösen Heilimpulse auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene aus.

Symbole sind die Sprache unseres Unterbewusstseins. Seit Jahrtausenden werden ihnen Schutz- und Heilkräfte zugeschrieben. Geometrische Formen bieten dem feinstofflichen Feld bildhaft codierte Informationen und liefern heilende Impulse auf körperlicher und emotionaler Ebene.

Heute, im Zeitalter der Quantenenergie, ist Informationsmedizin aktueller denn je: Immer klarer zeigen Ergebnisse aus den verschiedensten Richtungen der Quantenphysik, dass es die Informationen (Schwingungen) sind, die Aufbau und Organisation von Materie steuern. Als lebendige Organismen stehen wir mit allem Lebendigen in Kommunikation. Unsere 60 Billionen Körperzellen tauschen untereinander ständig Informationen aus, die lebenswichtig sind für das Funktionieren von Organen und Körpersystemen. Aber auch mit der Außenwelt werden Informationen ausgetauscht: Unsere DNS funktioniert quasi wie eine Antenne; Schwingungen werden ausgesandt und empfangen.

Was läge also näher, als dass Informationen auch heilen können?

Diese Theorie war Grundlage der Forschungen Erich Körblers, des Begründers der Neuen Homöopathie. Er schuf mit der Neuen Homöopathie eine Brücke zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), der Radiästhesie und der Quantenphysik.

Der Einsatz der Körbler-Zeichen am Meridian-Körper und in Umschreibprogrammen

Neue-Homoepathie-Erich-Koerbler-Vektorenkreis
Ausschlagrichtungen Tensor

Alle benötigen Zeichen und Informationen werden immer  mit der Universalrute/ Tensor ausgetestet. In der Neuen Homöopathie werden die Körbler-Zeichen zum einen am Körper, zum Beispiel an speziellen Akupunkturpunkten, aufgemalt, um getestete Disbalancen auszugleichen. Zum anderen nutzt man in der Neuen Homöopathie das Körbler’sche Umkehrprinzip der Systeminformation auf der emotionalen und mentalen Ebene, wenn man mithilfe der Sinus-Welle emotionale Belastungen, Traumata oder mentale Blockaden umschreibt. Dabei werden negativ testende Schlüssel- oder Reizworte und die damit verbundenen belastenden Gefühle aufgeschrieben, um sodann mit dem passenden Umkehr-Zeichen der Neuen Homöopathie übermalt zu werden. Die so entstandene Umkehrinformation wird anschließend in Verbindung mit einer durch Y-psilon verstärkten Lösungs-Affirmation vom Betroffenen selbst auf ein Glas Wasser geprägt. So lässt sich ganz einfach ein informiertes “Heil”-Wasser herstellen, dass zu 100% auf die individuelle Situation angepasst ist. Spätestens seit den beeindruckenden Wasser-Kristallisationsbildern von Masaru Emoto wissen wir, dass Wasser ein Gedächtnis hat.

Das klingt kompliziert – ist es aber nicht!

Heilende Zeichen und Symbole sind in der Neuen Homöopathie sozusagen die „feinstoffliche Medizin“, die sich auf mannigfaltige Art und Weise einsetzen lässt:

1. Heilende Zeichen direkt auf die Haut/schmerzende Stellen/Akupunkturpunkte/Röntgenbilder u.v.m. aufmalen

heilen-mit-Symbolen-Heilzeichen
Heilsymbol auf die Haut auftragen

2. Mit Hilfe der „Wasserübertragung“ ein individuell informiertes Heilwasser selbst herstellen

3. Zur Energiebalance/ Zeichen auf Meridian Punkte

4. Tiere und Pflanzen heilen

5. Wohnraumharmonisierung

Erich Körbler fand heraus, dass durch das Setzen von speziellen Strichcodes, welche kinesiologisch ausgetestet werden, von „unverträglich“ auf „verträglich“ umgekehrt werden kann.

Somit kann man mit dieser Energiebehandlung Allergien und Unverträglichkeiten ausleiten/ auflösen, Narben entstören, Energieblockaden und Ängste lösen. Die Energieschwingung wird dadurch erhöht und der Körper kann sich wieder in seine eigene, natürliche und gesunde Schwingung einpendeln. Und dies kann man ganz einfach mit Hilfe der Kinesiologie mit einem Tensor (Einhandrute) austesten.

Empfehlenswerte Literatur zur Symbolheilung :

Heilzeichen, Heilen-mit-Symbolen

 Heilen mit Symbolen. Die 64 wichtigsten Heilzeichen: 18 Strichcodes der Neuen Homöopathie, 18 Symbole aus der Heiligen Geometrie, 28 Heilsymbole aus aller Welt

https://www.amazon.de/Heilen-mit-Symbolen-wichtigsten-Heilzeichen/dp/3863740459

Symbole sind die Sprache unseres Unterbewusstseins und unserer Seele. Sie zeigen Wirkung – gerade auch im spirituellen und heilerischen Bereich. Auch wenn der Verstand alleine sie manchmal nicht deuten kann, so vermitteln sie doch eine Botschaft an unser höheres Bewusstsein und leiten unseren Weg zu Gesundheit und Harmonie.

Petra Neumayer und Roswitha Stark beschreiben 64 zentrale Heilsymbole (auch erhältlich im Kartenset „Medizin zum Aufmalen“): das Strichcode-System Erich Körblers, wichtige Symbole der Heiligen Geometrie sowie bewährte Heilsymbole aus aller Welt. Sie erläutern die Botschaft und tiefere Bedeutung der kraftvollen Zeichen auf einfühlsame Weise, inspirierende Texte fördern das intuitive Verstehen. Dieses Wissen ermöglicht und verbessert den Einsatz der Heilsymbole für Gesundheit und Wohlbefinden.

Heilzeichen-auf-Akupunkturpunkten

Gesund mit Zeichen auf Akupunkturpunkten

Energie- und Hormonbalance • Fünf Elemente Lehre • Traditionelle Chinesische Medizin • Bioidentische Hormone • Narben

http://www.praneohom.de/

Bei der Akupunktur werden Nadeln gesetzt, die sich heilend auf die entsprechenden Organe auswirken. In diesem Buch erfahren Sie, wie anstelle der Nadeln die Zeichen von Erich Körbler eingesetzt werden. Dieser Vorgang wird Energiebalance genannt. Fürs bessere Verständnis bekommen Sie einen Einblick in die Fünf-Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin. Narben wirken sich oft blockierend auf den Fluss der Meridiane aus. Mit einem einfachen Strich, der auf die Haut gemalt wird, kann dies behoben werden. Da Hormone sich in unseren Gefühlen ausdrücken und eine entscheidende Rolle für unser Wohlbefinden spielen, kann durch die Hormonbalance regulierend auf das Hormonsystem eingewirkt werden. Sie erfahren wie die heutige Östrogendominanz durch bioidentisches Progesteron ausgeglichen werden kann. 

Relaunch vom PraNeoHom Lehrbuch Band 2 
ISBN 978-3-940089-14-4
Preis 19,80 €

 

Aktualisiert von Hilde Klein am
heutiger Tag